Veröffentlicht am

Russische Urkunden!

Die Kategorie mit russischen Urkunden ist eröffnet! Von nun an können Sie auch Musterübersetzungen von russischen Urkunden ins Deutsche und von deutschen Urkunden ins Russische bestellen. Diese Kategorie verdanken Sie Ilona Riesen, die ihre Urkunden zur Verfügung stellt.

Noch sind es nur wenige Urkunden, es werden jedoch natürlich stetig mehr. Auf jeden Fall nehmen wir nun auch Registrierungen von Übersetzerinnen und Übersetzern an, die für die russische Sprache ermächtigt sind.

Mehr Sprachen folgen!

Veröffentlicht am

Warum sieht man keine Preise?

Wir haben uns dafür entschieden, die Preise im Shop zu „verstecken“. Grund hierfür ist, dass der Shop natürlich auch von Privatkunden über Google (und andere Suchmaschinen) zu finden ist, die eine Urkundenübersetzung wünschen und keine Vorstellung haben, was so etwas kostet. Wenn diese Suchenden nun über diesen Shop stolpern und sehen, dass eine Übersetzungsvorlage schon für wenig Geld zu haben ist, wundern sie sich im günstigsten Fall nur, warum Angebote von ermächtigten Übersetzern für ein und dieselbe Übersetzung dreimal so hoch sind. Im ungünstigeren Fall muss sich eine Übersetzerin für ihre vermeintlich hohen Preise rechtfertigen – und das nur wegen unseres Shops.

Wir wollen Kolleginnen und Kollegen helfen und die Arbeit erleichtern, nicht Probleme bescheren. Und deshalb sind die Preise für unsere Musterübersetzungen nur zu sehen, wenn man eingeloggt ist.

Veröffentlicht am

Ein Onlineshop für Musterübersetzungen!

Musterübersetzungen für (englische und russische) Urkunden gibt es natürlich schon, allerdings nur in Buchform. Diese Bücher sind toll und hilfreich; seit meiner Ermächtigung 2011 jedoch habe ich überlegt, wie man das besser machen kann, nämlich so, dass man die Urkunden nicht aus den Büchern abschreiben muss. Die Formatierung nicht machen muss. Manche auftraggebende Privatkunden sind sogar überrascht, dass unsereiner nicht einfach Vordrucke für Urkunden hat, die wir nur ausfüllen müssen! So wie Ämter, halt.

Allerdings wollte ich das Projekt auf keinen Fall allein angehen. Und so lernte ich im Mai 2018 Saskia kennen, die mit derselben Idee schwanger ging und sie genauso wenig allein umsetzen wollte – die Geburtsstunde unserer Musterübersetzungs Gbr!

Und so sind wir nach monatelanger Vorarbeit nun in der Lage, Urkundenübersetzungen aus dem Englischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Englische anzubieten. All diese Übersetzungen stammen von uns selbst. Ziel jedoch ist es, den Shop groß zu machen, mit vielen Urkunden in vielen Sprachen von vielen Übersetzern. Ein riesiger Umschlagplatz für Musterübersetzungen von Urkunden soll es werden. Der Anfang ist gemacht; wir sind gespannt, wohin die Reise geht.